Yves Mettler – Europaplatz (Karlsruhe)

Vernissage: 05.05.2017, 18 Uhr

Ausstellung: 08.05. – 08.06.2017

in der Stiftung Centre Culturel Franco-Allemand Karlsruhe

Karlstraße 16b, 3 O.G.

76133 Karlsruhe

2017-02-13_Image_Flyer_Europaplatz.jpg

Yves Mettlers künstlerisches Projekt Europaplatz (Karlsruhe) ist der Auftakt einer programmatischen Neuausrichtung der Stiftung CCFA Karlsruhe. Gemäß ihrer Gründungsintention will die Stiftung grenzüberschreitende Diskurse, deutsch-französischen Wissenstransfer sowie für Europa relevante, kulturelle Praxis fördern. Die Frage nach Europas Zukunft stellt sich heute erneut in aller Dringlichkeit. Mettlers speziell für Karlsruhe konzipierte Installation vereint künstlerische, zivilgesellschaftliche, politische und architektonische Reflexionen zu diesem Thema anhand des Vorhandenseins eines „Europaplatzes“ in Bizerte (Tunesien), Sava (Italien), Rhinau (Frankreich) und Karlsruhe.

Die Eröffnung der Ausstellung findet am 5. Mai 2017 um 18 Uhr statt in Anwesenheit von

Wolfram Jäger, Erster Bürgermeister der Stadt Karlsruhe

Nicolas Eybalin, Französischer Generalkonsul in Stuttgart

Hans-Peter Willi, Konsul des Schweizerischen Generalkonsulats in Stuttgart

und Dr. Susanne Asche, Leiterin des Kulturamts der Stadt Karlsruhe

Performance des Künstlers um 19 Uhr mit anschließendem Aperitif

Yves Mettler – Europaplatz (Karlsruhe)

May 05th 6:00 pm - 8:00 pm
Schlagwörter: