Centre

Über uns

Im Herzen Europas, gelegen im deutsch-französischen Grenzland, begreift sich die gemeinnützige Stiftung Centre Culturel Franco-Allemand Karlsruhe (CCFA) als kultureller und sprachlicher Mittler. Mit künstlerischen Projekten greifen wir gesellschaftsrelevante, kulturelle Fragestellungen auf, die Europa heute beschäftigen. Unser Fokus richtet sich über Frankreich hinaus in den französischsprachigen Raum, unter besonderer Berücksichtigung der postkolonialen Geographie des Globalen Südens. (Marlène Rigler, 2019)

Kultur

Retour de Paris: Johanna Broziat

Johanna Broziats Ausstellung im Rahmen der Ausstellungsreihe Retour de Paris trägt den passenden Titel Construction légère.

Sprache

News

Unsere neuen Kursprogramme sind online! Angebote für Kinder, Jugendliche und Erwachsene!

Nachhilfe in Kleingruppen (ab der 6. Klasse)

Der Kurs richtet sich an Schülerinnen und Schüler, die die französische Sprache festigen wollen.

COVID-19

Zu Semesterbeginn sind wir zu den gewohnten Öffnungszeiten für Sie da.

Magazin

According to the newest trend of natural history – Gin Bahc

2020 | Various media. Performance / Video © Alex Thelen The performance works like a kind of zoo visit. The visitors have free entry and can move freely and look at the figures acting here. There are three different categories of characters to be seen. The distinction may not be all that important. Their actions […]

Weniger ist Genug – Frugalité Créative

Am 23. Oktober waren zwei Architekt*innen, Dominique Gauzin-Müller und Michael Gies im Rahmen des Webinars „Frugalité créative. Weniger ist mehr“ virtuell bei uns zu Gast. Hier finden Sie die Aufzeichnung des Vortrages. In deutscher Sprache.

Retour de Paris – ein Werkvortrag de Martin Bruno Schmid

Découvrez le livre tiré de l'exposition Retour de Paris de Martin Bruno Schmid.

Le journal mensuel de l’artiste Heidi Wood

Chaque mois, découvrez le journal de l'artiste Heidi Wood.

Concours d’écriture créative – Les gagnants

Découvrez dès maintenant les nouvelles de nos lauréats.

Stiftung
Centre Culturel
Franco-Allemand
Karlsruhe